Wie viel Wasser sollte ich am Tag trinken?

Wie viel Wasser sollte ich am Tag trinken ?

 

Bei diesem Thema gehen die Meinungen wie so oft auseinander!

Wie viel sollte ich am Tag  trinken ? Gibt es Richtwerte, an die man sich halten kann ?

Jeder Organismus besteht zu einem gewissen Prozentsatz aus Wasser, so auch der Mensch. Es ist für uns lebensnotwendig, da es wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente enthält.

Der Anteil an Wasser nimmt mit zunehmenden Alter jedoch ab. So liegt der Körperwasser-Gehalt bei Neugeborenen noch bei ca. 90 % und sinkt im Erwachsenenalter auf ca. 60 %. So könnte man also Meinen, wir trocknen mit zunehmendem Alter aus. Umso wichtigter, stehts auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten. 

Was für Funktionen hat Wasser in unserem Körper ?

 

  • Transportfunktion von Wasser   

Unser Blut besteht zu etwa  90% aus Wasser und wird vom Herz durch alle Teile unseres Körpers                gepumpt. Dabei transportiert es Vitamine, Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate und andere Nährstoffe in die     einzelnen Zellen.

 

  • Wasser als Temperaturregler

Bei sommerlichen Temperaturen oder beim Sport, bilden unsere Schweißdrüsen um uns abzukühlen je nach Bedarf, mehr oder weniger Schweiß. Gelangt dieser Schweiß nach außen, sprechen wir  von der sogenannten „Verdunstungskälte “.

Da Schweiß, bis zu 99% aus Wasser besteht, ist es bei körperlicher Anstrengung umso wichtiger, ausreichend zu trinken!

                  

  • Wasser als Verdünnungsmittel

Auch andere Körperflüssigkeiten werden von unserem Wasserkörper-Gehalt beeinflusst. Zum Beispiel, Speichel, Magensaft, Urin und die Tränenflüssigkeit. Je flüssiger die Konsistenz, desto besser können sie ihre Funktion ausüben.

 

  • Wasser als Reaktionspartner

Viele Stoffe die  wir mit unserer Nahrung aufnehmen, kann unser Körper erst nutzen, wenn diese mit Wasser reagieren.

 

  • Wasser als Bausmaterial

Wasser ist Hauptbestandteil unserer  Zellen. Ohne Wasser könnte unser Körper keine Zellen bauen oder reparieren.

Wie viel sollte ich nun trinken?

Es gibt verschiedene Ansätze darüber wie viel du am Tag trinken solltest. Prinzipiell ist zu sagen, die Trinkmenge ist sehr individuell, je nach Alter und Aktivitätes eines Menschen anzupassen und kann auch von Tag zu Tag varriieren. So brauchst du an warmen Sommertagen und während des Trainings natürlich mehr Wasser um zum Bespiel den Flüssigkeitsverlust durch das Schwitzen wieder auszugleichen.

Als Richtwert kannst du dir merken, 1 Liter Wasser pro 20 kg Körpergewicht zu dir zu nehmen.

Das währen bei einer 60 kg schweren Person also um die 3 Liter am Tag.

Wichtig :Betrachte diese Formel lediglich als Orientierungswert und nicht als ein festgeschriebenes Gesetz, denn jeder Mensch hat einen anderen Bedarf. Eine übertriebene Flüssigkeitszufuhr kann nämlich wiederrum negative Folgen für unseren Organismus haben, da zum Bespiel zu viele Mineralstoffe aus dem Körper ausgespült werden.

Finde also für dich dein gesundes Mittelmaß!

Wenn du Probleme hast auf deine Trinkmenge zu kommen, kann der Verzehr von wasserreichen Lebensmitteln wie zum Beispiel Melone oder Erdbeeren unterstützend wirken. Auch der Geschmack von reinem Wasser kann auf Dauer zu fad schmecken. Hier kannst du natürlich alternativ auf Tee zurückgreifen oder aber auch auf verschiedene Getränkekonzentrrate. Diese bekommst du mittlerweile in den verschiedensten Geschmacksrichtungen! 

Also dann, Prost! ;)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
MetaSport Mineral... MetaSport Mineral Liquid+L-Carnitin+Magnesium,1:80, 1000 ml Flasche
Inhalt 1 Liter
12,90 € *