Unser Ladengeschäft in Gießen ist weiterhin für Euch geöffnet!

Wann ist der ideale Einnahmezeitpunkt für Creatin?

Die meisten kennen Creatin und viele nehmen es auch regelmäßig ein.
Als eine der sichersten und effektivsten Ergänzungen ist es in vielen Sportarten in den letzten Jahren zu einem Dauerbrenner geworden und nicht mehr weg zu denken.

Heute wollen wir mal auf eine Frage eingehen, die uns häufig gestellt wird:

Wann ist der beste Einnahmezeitpunkt für Creatin?

Viele Leute nehmen es vor dem Training und erhoffen sich dadurch einen erhöhten Creatin Spiegel und damit mehr Power während des Workout. Andere wiederum nehmen es nach dem Training ein.

Aber wer hat nun Recht? Und warum? Wie nimmt man es richtig ein?

Studien haben gezeigt, dass Creatin nach dem Training etwas besser aufgenommen wird als vor dem Training. Da Creatin im Körper gespeichert wird, ist dies aber zweitranging.

Viel wichtiger ist die tägliche Aufnahme, also auch an trainingsfreien Tagen. Empfehlenswert sind hier Dosierungen zwischen 3-5 Gramm.
Somit wäre ein mögliches Einnahmeschema, 1 Portion morgens an trainingsfreien Tagen und 1 Portion direkt nach dem Training an einem Trainingstag. 

 

Tags: creatin, einnahme
Passende Artikel
Olimp Creatine Mega Caps
Inhalt 0.56 Kilogramm
(52,07 € / 1 Kilogramm)
15
UVP 34,30 € *
nur 29,16 € *